ekert-probst

Referenzen

Wohnungsbau

N1, Denkmalgeschützte Villa in München – Nymphenburg, Sanierung, (LPH1-8), 2019-2020

HS1, Villa in München – Solln, Aufteilung in 5 Wohneinheiten, Sanierung und Dacherneuerung, (LPH1-4), 2019

B2, Mehrfamilienhaus in München – Westend, Sanierung und Dacherneuerung, Aufzugsbau, (LPH1-8), ab 2019

O206, Mehrfamilienhaus in München – Obermenzing, Sanierung und Dachausbau, (LPH1-8), ab 2019

D3, Wohnung in München – Schwabing-West, Umbau, (LPH 1-8), 2018-2019

Haus A und B, zwei Einfamilienhäuser in Pullach, Neubau, (LPH 1-5), 2018-2019​

PE9, Einfamilienhaus in Haimhausen, Umbau, (LPH 1-8), 2017 und 2019

V13, Denkmalgeschütztes Stadthaus in München – Laim, Villenkolonie, Umbau Stadthaus, (LPH 1-8), 2017-2018, Fassadenpreis 2019

A41, Wohngebäude in München – Schwabing, Dachaufstockung und Sanierung, Aufzugserneuerung, (LPH 1-7), 2017-2019

Haus W, Villa in München – Nymphenburg, Sanierung und Umbau, (LPH 1-8), 2016-2017

T51, Denkmalgeschütztes Stadthaus in München – Nymphenburg, Sanierung, Umbau und Dachausbau, (LPH 1-8), 2015-2016

Haus L, Denkmalgeschützte Villa in München – Pasing, Umbau und Sanierung, (LPH 4-8), 2015-2016

Haus S, Einfamilienhaus in Berg – Farchach, Umbau und Sanierung

​S21, Mehrfamilienhaus in München – Harlaching, Dachaufstockung und Neubau eines Aussenaufzuges, (LPH 1-8), 2014-2015

​Haus AEX, Denkmalgeschütze Stadtvilla in München – Pasing, Sanierung, (LPH 1-8), 2014

M4a, Wohnhaus in Percha am Starnberger See, Umbau, (LPH 1-8), 2013-2015

P93, Wohngebäude mit Tiefgarage in München – Herzogpark, Neubau, (LPH 8), Planung Kahlfeldt Architekten, Bauleitung, 2008- 2013, Auszeichnung deutscher Natursteinpreis 2013

Haus P, Villa in Berg am Starnberger See, Neubau mit Kahlfeldt Architekten, (LPH 4-8), 2011-2013

Haus AW, Altbauwohnung mit Dachterrasse in München – Bogenhausen, Umbau, (LPH 1-8), 2012

T49, Altbauwohnung in München – Bogenhausen, Umbau, (LPH 1-3/5-8), 2012

T27, Umbau Einfamilienhaus in Gräfelfing, (LPH 1-3/5-6), 2012

Einfamilienhaus in München – Trudering von 1930, Umbau und Sanierung, (LPH 1-3), 2012

R7, Umbau Wohnung in München – Lehel, siebziger Jahre Gebäude, Umbau, (LPH 1-8), 2009-2010

Arnulfpark, Neubau Wohnhochhäuser in München, Neubau mit Kahlfeldt Architekten und Frank und Probst Architekten, (LPH 1-5), 2009-2011

Römerstraße, Dachaufstockung Wohn- und Geschäftshaus München-Schwabing, mit Tilman Probst Architekt, (LPH 1-4), 2010

Planungsworkshop Arnulfpark MK3/ MK4, Realisierungswettbewerb, Wohnen und Gewerbe, mit Kahlfeldt Architekten und Frank und Probst Architekten, (1. Preis), (LPH 1-5), 2008

Widenmayerstraße, Denkmalgeschützte Jugendstilwohnung in München – Lehel, mit Kahlfeldt Architekten, Umbau, (LPH 1-8), 2007

Wohnhaus in München – Lehel, Umbau, (LPH 1-8), 2006

Haus E/H, Einfamilienhaus in Berg – Farchach, am Starnberger See, Neubau (LPH 1-8), 2005

Haus WH, Wohnhaus in München – Trudering, Neubau, Planung Kahlfeldt Architekten (LPH 8), 2004-2005

Einfamilienhaus in München – Trudering, Neubau, (LPH 1-3), 2003

Denkmalgeschütztes Wohnhaus in München, Aufstockung, mit Kiessler + Partner Architekten (LPH 1-4), 2002

Doppelhaus in Markt Neubeuern, Neubau, mit Th. Sutor (LPH1-4), 2001

Doppelhaus in Gauting, Neubau, (LPH 1-3), 2000

Haus H, Gründerzeitvilla in Gauting, Umbau, mit Th. Sutor (LPH 1-8), 1999 – 2000

Wohnen im Alter am Riegerhof in München, Realisierungswettbewerb im Architekturbüro Reichert Pranschke Maluche, (2. Preis), 1998

Wohnhaus in München-Ramersdorf, Dachaufbau, (LPH 1-4), 1996

Siemenshochhaus in München, Realisierungswettbewerb im Architekturbüro Reichert, Pranschke und Maluche, 1996

Gewerbliche und öffentliche Bauten

ASSENHAUSERHOF, Bauernhof in Berg am Starnberger See, Hofladen und Käserei, Bebauungsplanänderung, (LPH1-4), 2019

FSTDL, Planung einer Versammlungsstätte, Unterföhring bei München, (LPH 1-3), 2018-2019

​DM, Umnutzung Kongresssaalgebäude EG, Deutsches Museum München, (LPH 1-4), 2016-2017

Umnutzung Mahaggelände in München-Maxvorstadt, Flüchtlingsunterkunft, Baugenehmigung, Nutzungserweiterung, (LPH 1-4), 2016

Nutzungserweiterung Galopprennbahn in München-Riem, Baugenehmigung, Nutzungserweiterung, (LPH 1-4), 2015

​Pilatesstudio, in München – Giesing, Planung, (LPH1-3), 2013

Café im Petuelpark, Neubau, mit Kiessler + Partner Architekten, (LPH 1-4), 2003

Opernhaus Zürich, Gestaltung Eingangssituation und Sechseläutenplatz, Realisierungswettbewerb mit Kiessler + Partner Architekten und Valentien + Valentien, Landschaftsarchitekten, 2002

Haus zur Wildnis – Ausstellungsgebäude im Bayerischen Wald, Realisierungswettbewerb, mit I. Liebald, Landschaftsarchitektin, 2001

Bürogebäude Theresienhöhe MK4, Realisierungswettbewerb, mit Ingrid Liebald, Landschaftsarchitektin, 2001

Laborgebäude in München – Pasing, Neubau, mit Th. Sutor, (LPH 1-4), 2001

Neubau Verwaltungsgebäude in Dornach, mit Th. Sutor, (LPH 1-7), 2000

Berufsschule für Bauhandwerk in Oelsnitz, Neubau, im Architekturbüro Reichert Pranschke Maluche, Projektleitung, (LPH 5-7), 1998

Gasthof „ Zur Post “, in Ostermünchen, Umbau, im Architekturbüro Thomas Held (LPH 1-8), 1998

Kaisermeile in Augsburg, offener Realisierungswettbewerb in Phasen mit Laurent Dugua und Jorge Ribeiro, (3.Preis), 1997

Landesamt für Umweltschutz in Augsburg, Neubau, im Architekturbüro Kaup-Scholz-Jesse, (LPH 5),1997

Städtebau

Wohnen und Gewerbe am Arnulfpark in München, Realisierungswettbewerb, mit Kahlfeldt Architekten und Frank und Probst Architekten, (1. Preis), (LPH 1-5), 2008, Nominierung für den Deutschen Natursteinpreis 2013

​Flächen am Thalkirchner Bahnhof, “Wohnen im Auengarten”, städtebaul. Ideenwettbewerb mit B. Spreng und Keller & Damm Landschaftsarchitekten (2. Preis), 2005 

Wohnbebauung Meitingen, beschränkter städtebaul. Ideen- und Realisierungswettbewerb, 2001

Ortserweiterung Wettstetten, Feuergalgen, städtebaul. Wettbewerb mit Ingrid Liebald, Landschaftsarchitektin, 1999

Domino-Haus, Heinz-Rühmann-Straße in Grünwald, städtebaul. Studie, 1998

Neue Ortsmitte in Gmund am Tegernsee, städtebaul. Wettbewerb, 1996

EKERT + PROBST

Architektinnen PartG mbB

Bergmannstraße 24 / D – 80339  München

Fon: 0049 – (0)89 – 97600085 / Fax: 0049 – (0)89 – 97600086

info@ekert-probst.de